2. Workshoptag zu sicherer Kommunikation

am Sonntag, den 04.03.18 um 11 Uhr im Wedding

Aufgrund des großen Interesses an unserer Veranstaltung zu sicherer Kommunikation in Alltag und Aktivismus im Januar, haben wir uns entschlossen die Veranstaltung im März zu wiederholen.

Vorläufiger Ablauf:

11 Uhr: Input zu Überwachungsmaßnahmen und Gegenstrategien
14 Uhr: Mittagessen
ab 15 Uhr: praktisches Crypto-Worldcafé zu den Themen

    • Emailverschlüsselung
    • Tor-Browser
    • TAILS
    • XMPP/Jabber
    • Und einem Input zum Thema freie Software/Linux/LineageOS (angefragt)

Hier der Einladungstext vom letzten Mal: Continue reading

Sichere Kommunikation in Alltag und Aktivismus

Workshoptag am 13.01.18 um 10 Uhr

In Zeiten einer immer flächendeckenderen Überwachung, nicht nur im Alltag in der „Smart City“, sondern auch im Netz, wird es immer wichtiger Gegenmaßnahmen zu ergreifen: um unsere Privatsphäre zu schützen, uns der staatlichen Kontrolle ein Stück weit zu entziehen oder um (politisch) handlungsfähig zu bleiben.

Einige Möglichkeiten dazu wollen wir mit euch in verschiedenen Vorträgen, Workshops und Diskussionen erarbeiten. Es geht uns vor allem um die Fragen:

Was gibt mein Handy über mich preis? Was bedeutet Security-Culture? Wie kann ich anonym im Internet surfen? Wie kann ich E-Mails verschlüsseln? Was ist ein Live-Betriebssystem und wofür ist es sinnvoll? Inwieweit kann es sinnvoll sein auf analoge Strategien zurückzugreifen und welche gibt es?

Im zweiten Teil lernen wir OpenPGP, Tor und TAILS zu installieren und zu nutzen. Wenn ihr die Möglichkeit habt, bringt euren Laptop und für TAILS einen USB-Stick (mind. 8GB) mit, dann könnt ihr die Anwendungen direkt auf euren Geräten einrichten.

Das aktuelle Programm, findet ihr hier.

Die Räume sind mit Rollstuhl zugänglich. Wenn ihr Übersetzungen in andere Sprachen braucht, dann kontaktiert uns zeitnah und wir kümmern uns darum.

Kostenlos, aber nicht umsonst!

Offene linke Vernetzungstage (OliVe) 3.11.-5.11.2017

Liebe Freund*innen und Interessierte,

vom 3.11. – 5.11.2017 finden in Berlin-Weißensee erstmals die Offenen linken Vernetzungstage (OliVe) statt. Es wird ein sehr vielfältiges Programm geben und wir können euch nur wärmstens empfehlen so viel wie möglich davon mitzunehmen. Das gesamte Programm findet ihr hier: https://oliveberlin.noblogs.org/programm/

Auch wir sind mit am Start und bieten ein zweiteiliges Demotraining an: Continue reading