Aktionstraining zur Vorbereitung auf den 09. November

FlyerWann: So, 03.11.2019, 12 -16 Uhr (inkl. Pause)
Wo: Mehringhof, rechter Aufgang, 1. OG

Am 9.11. müssen wir wieder damit rechnen, dass Nazis, wie auch in den letzten Jahren, den Tag nutzen, um ihren Antisemitismus und ihre menschenverachtenden Praxis nach Außen zu tragen.
Doch auch dieses Jahr lassen wir uns das nicht bieten! Deshalb wollen wir mit euch gemeinsam Aktionsstrategien erarbeiten und durchspielen:

Welche Aktionsformen gibt es gegen Naziversammlungen? Was hat in letzter Zeit gut und was eher weniger gut funktioniert? Wir laden alle Interessierten, ob jung oder alt, ob fußlahm oder marathonbereit zu einem Aktionstraining ein. Fragen, die beim Training beantwortet werden: Was können wir gegen Nazi-Aufmärsche konkret tun? Wie blockiere ich eigentlich eine Straße? Wie treffe ich Leute, die mitmachen?
Ihr seid herzlich eingeladen mit eurer Bezugsgruppe (oder auch allein) vorbei zu kommen!

Von und mit Antifa Friedrichshain